Weinlese
There are no translations available.

Die Weinlese hat begonnen


Seit 19. September wird im Weingut Schlossberg fleißig gelesen. Es wird sowohl mit der Hand als auch mit einer Lesemaschine gelesen. Bis Mitte Oktober werden so ca. 100 000 kg Trauben zu Wein und Traubensaft verarbeitet. Im Spätherbst geht die Arbeit im Weinkeller dann weiter. Die erste Kostprobe des Jahrganges 2016 gibt es bei der Jungweinsegnung am 18. November um 19:30 Uhr im Weingut Schlossberg.

 
2t0p0m9
Webdesign TP-media.at